Edition Meisterwerke - Fritz Umgelter





Produktinformation
"Der schlechte Soldat Smith"
Nachrichtenoffizier Smith ist Mitglied eines britischen Panzerregimes kurz vor Beginn der Invasion 1944. Le Havre soll von den alliierten Truppen gestürmt und zur Kapitulation gezwungen werden. ein deutscher General ersucht vergeblich um die Evakuierung der französischen Zivilbevölkerung. Smith kommt zu der Überzeugung, dass der Krieg in dieser Endphase totaler Vernichtung sinnlos geworden ist. Er weigert sich an der Erstürmung teilzunehmen und riskiert dabei sein Leben...
Produktionsjahr: 1963
Regie: Fritz Umgelter
Darsteller: Werner Hessenland, Hanns Lothar, Gerhard Just, Richard Münch, Günther Neutze, Peter Vogel;

"Bratkartoffeln inbegriffen"
In einem Ausbildungslager der Royal Air Force wird eine Gruppe neuangekommener Rekruten von Korporal Hill hart geschliffen. Unter der Mannschaft befindet sich Pip Thompson, ein junger Mann aus höheren Kreisen, der sich aus Protest gegen sein Elternhaus zum Militär gemeldet hat und bewusst den Anschluss an die Altersgenossen aus einfachen Kreisen sucht. Den vorgesetzten Offizieren gegenüber verhält sich Thompson herausfordernd und schockiert sie durch die Weigerung, sich zum Offizier befördern zu lassen. Als aber anlässlich einer Befehlsverweigerung Thompsons heimlicher Hochmut enthüllt wird, gibt der Rebell seinen Widerstand auf und resigniert...
Produktionsjahr: 1967
Regie: Fritz Umgelter
Darsteller: Volkert Kraeft, Volker Lechtenbrink, Martin Lüttge, Ulrich von Dobschütz, Frithjof Vierock, Jörg Pleva, Norbert Beilharz, Günter Mack;

"Ein Badeunfall"
Jutta Kersten ist Cellistin am Grazer Opernhaus. Obwohl sie Erbin eines elterlichen Millionenvermögens ist, führt sie ein zurückgezogenes, eher bescheidenes Leben. sie liebt den Theaterarchitekten Rene. Im Gegensatz zu ihr nimmt er die Beziehung kaum ernst und betrügt sie. In der Annahme sie habe Krebs, heiratet Rene Jutta und fährt mit ihr auf Flitterwochen nach Jugoslawien. Doch eines Tages erfährt Jutta von ihrer Freundin Ingrid, dass sie von Rene betrogen wurde...
Produktionsjahr: 1976
Regie: Fritz Umgelter
Darsteller: Christian Quadflieg, Christine Böhm, Guido Wieland;


 

Darsteller: Christian Quadflieg, Werner Hessenland, Hanns Lothar
Regisseur(e): Fritz Umgelter
Format: Dolby, PAL
Sprache: Deutsch
Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
Anzahl Disks: 3
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Universal/Music/DVD
Spieldauer: 290 Minuten 



« zurück